WOL Ressourcen

Erstes deutschsprachiges Interview mit John Stepper: Nicht originell, aber wirksam


In den Gruppen auf Facebook, Xing und LinkedIn werden laufend Artikel und Erfahrungsberichte von WOL Circlen geteilt. John Stepper hat zudem eine eigene Facebook Seite.

Viel Austausch über WOL findet auf Twitter mit den hashtags #wol und #workingoutloud statt.


Die Nummer 1 Ressource ist selbstverständlich workingoutloud.com von John Stepper mit sämtlichen Circle Guides auf Englisch und Deutsch (CC-BY-SA-NC-ND).

thumbnail of [DE]WOL+Circle+Guide+-+Getting+Started+-+v4.01          thumbnail of [DE]WOL+Circle+Guide+-+Woche+1+v4.01

thumbnail of WOL+Goal+Worksheet+-+v1.0

 

Hilfestellungen beim Finden eines Ziels bietet das „Goal Worksheet“ von John Stepper. Viele weitere hilfreiche Tips finden sich in seinem Blog und den FAQs.

 

 


Wunderbare Zusammenfassung des Nutzens von WOL für Mitarbeiter und Betrieb auf dem Factsheet von Bosch,  dem Blog Beitrag von Katharina Krentz auf LinkedIn entnommen.


Was ist Working Out Loud und wie kann es Mitarbeiter und Organisationen helfen, sich weiterzuentwickeln. Eine 2-Minuten-Vorstellung mit John Stepper bei ZF Friedrichshafen.

The five elements of WOL– Eine Beschreibung John Steppers der 5 Kernelemente von WOL

Was passiert in 12 Wochen WOL von Ilona Libal- eine sehr kurze Vorstellung von WOL inkl Video

Erster Öffentlicher WOL Circle im Rahmen des Corporate Learning MOOCathons 2025. Unter anderem mit Harald Schirmer (Continental) und Simon Dueckert (Cogneon), zwei sehr erfahrenen WOL Ambassadoren. Alle 12 Treffen als Podcast und Video. Sehr empfehlenswert um einmal „reinzusehen“.

Die „Top Ten Resources to encourage people to work out loud“ von Simon Fogg, dem britischen #WOL Enthusiast und Ambassador. Entstanden im Rahmen einer WOL Übung.

2 mal jährlich findet die internationale WOL Week statt. Dazwischen bietet die Webseite Resourcen, um eine eigene WOL Week durchzuführen